Jede Behandlung ist individuell. Bei einem Erstgespräch werden die Behandlungsschwerpunkte erfasst. Dafür erstellt die Therapeutin einen Erstbefund aus:

Die erste Behandlung dauert 75 Minuten, inklusive Nachruhe.
Für die RZF empfiehlt sich eine Behandlungsserie von 6 -12 Sitzungen, welche in der Regel 60 Minuten dauern, inklusive Nachruhe.
Meistens genügt eine Behandlung pro Woche.

Nachruhe:
Durch die Nachruhe wird die Wirkung der Behandlung intensiviert. Die Berührungen können nachgespürt werden. Nachruhe ist der erste Schritt zur Regeneration... - auch der weiteste Weg beginnt mit dem ersten Schritt...